Die Riesenholzwespe (Urocerus gigas) ist trotz ihrer Größe völlig harmlos. Die Eier werden bevorzugt in frisch gefällte Tannen- oder Fichtenbaumstämme abgelegt [wild and controlled]

Riesenholzwespe im Garten

Die Riesenholzwespe (Urocerus gigas) ist trotz ihrer Größe völlig harmlos. Die Eier werden bevorzugt in frisch gefällte Tannen- oder Fichtenbaumstämme abgelegt [wild and controlled]

Aufnahmedatum:

Fotograf Uwe Krüger

Tags